• .

  • .Holzschlacht Fuchsmühl

  • .

  • .

  • .

  • .

  • .Ein Münchner im Himmel

  • .In Fuchsmühl ist der Teufel los

Unser 2. Frühjahrsstück 1964

"Ehestand und Wehestand" oder "Die drei Unglücklichen"
 

(Aufführungen am 7.Mai.1964 um 14.30 Uhr und 20.00 Uhr
am 24.Mai.1964 um 20.00 Uhr im Jugendheim Fuchsmühlt)

Lustspiel in 3 Akten  von Franz Rieder unter der Regie von Alfons Bösl


Zum Inhalt:

Auf der einen Seite die drei Ehemänner auf der anderen die drei Ehefrauen. Der Schwiegervater spielt den Vermittler oder Schiedsrichter.

August ist gerade beim Nudelmachen und soll den Kleinen versorgen. Seine Frau ist in der Gemeinderatssitzung und hat ihm den Auftrag gegeben die Haustür ja gut abzuschließen, da die internen Familienangelenheiten keinen Menschen etwas angehen. August vergisst bei der vielen Arbeit dies zu tun und ist nahe der Verzweiflung, da aus dem Teig keine Nudeln werden - nun will er Knödeln machen.

ehestand

Da kommt Emil, weckt ihm den Kleinen auf, der schreit und hat nass und noch viel mehr. Er legt ihn trocken, da erscheint auch noch Maximilian und macht sich über die Unbeholfenheit Augusts lustig. In der Aufregung kocht August statt Erbsen in die Suppe, Rosinen ein und dazu erscheint Zenta als Funken im Pulverfass.

Hier erübrigt sich jedes Wort...

1964 wurde auch in der Presse für das Theater
geworben und berichtet. Hier die Zeitungsanzeige und ein kleiner Nachbericht aus diesem Jahr >>>weiter 

Dazu noch ein paar Zeilen aus der Tageszeitung vom Mai 1964 >>>

                    
Besetzung:  

August Wacker:

Hubert Eismann 

Zenta:

Evi Spörrer
Maximilian Tapfer: Gustl Kellner
Biska: Gerda Pfeilschifter
Emil Feig: Hans Mayerhöfer

Dora:

Waltraud Streim
Philipp: Ludwig Schraml
   
   
Regie: Alfons Bösl                                                                  
Souffleuse:  
Erschienen im Verlag: Theaterverlag Rieder >>>
   
ehestand1964_001  
Aus dem original Textbuch von damals:  
ehestand1964_006  
ehestand1964_007  
ehestand1964_003  
ehestand1964_002  
   

 

 

 

 

 


 

 




 
 
f t g

Anmeldung


Nur für registrierte Benutzer!