• .

  • .Holzschlacht Fuchsmühl

  • .

  • .

  • .

  • .

  • .Ein Münchner im Himmel

  • .In Fuchsmühl ist der Teufel los

Unser Frühjahrsstück 2011

" 's Herz am rechten Fleck"
(Aufführungen am 14. und 21. Mai 2011 im Jugendheim)
   

Ein Volksstück von Hermann Schuster unter der Regie von Inge Schärl

 

Landwirt Egidius Brandner verspricht in fortge-schrittenem alkoholisierten Zustand seinen Sohn als Bräutigam für die schon etwas überständige Rosina Pfeifferlböck und will dies am nächsten Tag natürlich wieder ungeschehen machen.

Andrea Hecht und Angela Sperrer - im Hintergrund Wolfe Lang


Unterstützt von seinem Nachbarn und Freund Josef Bierlinger schmiedet er dementsprechende Pläne, denn die Zeit drängt, weil sich die Braut schon telegraphisch angesagt hat. Hinter dem Rücken ihrer Ehefrauen und nicht ahnend, dass ihre beiden Kinder sich schon lange ineinander verguckt haben, fallen sie von einer Komplikation in die andere. Löst sich am Ende doch noch alles in Wohlgefallen auf?

Das Ensemble beim Frühjahrstheater 2011 "s Herz am rechten Fleck" von Hermann Schuster                        

 

 

weitere Fotos >>>hier

 

Besetzung:

 

Egidius, Brandner, Landwirt: Martin Betz
Resi Brandner, dessen Frau: Andrea Hecht
Franzl, beider Sohn: Michael Robl
Sepp, Bierlinger, Landwirt: Werner Robl
Josefine Brandner, dessen Frau: Angela Sperrer
Leni Brandner, beider Tochter: Christina Hößl
Fere, Knecht am Brandnerhof: Wolfgang Lang
Rosina Pfeiferlböck: Pamela Wedlich
Zenzi Rossbauer, Briefträgerin: Johanna Thoma
   
Regie: Inge Schärl
Souffleuse: Margitta Sandner
musikalische Begleitung: Manfred Spitzl
   


Erschienen im Verlag: Stadelmayer 
  Regensburg


Plakat Frühjahr 2011 - 's Herz am rechten Fleck 

 

 

 
 
 
 
f t g