• .

  • .Holzschlacht Fuchsmühl

  • .

  • .

  • .

  • .

  • .Ein Münchner im Himmel

  • .In Fuchsmühl ist der Teufel los

Unser Frühjahrsstück 1968

"Das Früchterl vom Lärchenhof" 

(Aufführungen am 24. März 1968 um 14.30 Uhr und 20.00 Uhr
und am 31. März 1968 um 20.00 Uhr im Jugendheim Fuchsmühlt)

Ein Volksstück in 4 Akten von Michael Scheuer unter der Regie von Alfons Bösl 


Zum Inhalt
:

 

Leider liegt uns zurzeit noch keine Inhaltsangabe vor. Wir bitten um Verständnis.

 

 

Leider liegt uns zu diesem Stück kein Gruppenfoto vor.

 

logo album


weitere Bilder >>>hier

 

 

Erschienen im Verlag
Bauer Mittenwald
>>>weiter

 

Die Personen und ihre Darsteller:  
   
Die Bäuerin vom Lärchenhof: Anni Sattler                       
Ferdl, deren Sohn: Josef Bayer                      
Hochleitner, Bauer:                                                   
Anderl Lindner
Vroni, seine Tochter: Christa Sattler
Das Försterlenerl: Evi Spörrer
Lenzl, Altknecht: Ludwig Schraml
Blasi, Jungknecht: Berthold Höcht
Wirtin einer Münchner Kneipe: Anni Lindner
Drucker Maxe: Karl Wedlich
Zwicker Kare: Rudi Bayer
Die alte Wabn: Marielle Scherbaum
   
Regie: Alfons Bösl
Souffleuse: Gretl Ulrich (?)
   
   

 

 

  fruechterl_laerchenhf306
   
  fruechterl_laerchenhf309
   
  fruechterl_laerchenhf312
   
   

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 
 
f t g

Anmeldung


Nur für registrierte Benutzer!