• .

  • .Holzschlacht Fuchsmühl

  • .

  • .

  • .

  • .

  • .Ein Münchner im Himmel

  • .In Fuchsmühl ist der Teufel los

Unser Herbststück 1990                                    

"Heiratsfieber am Sonnenhof"

(Aufführungen am 4. November 1990 um 15.00 Uhr und 20.00 Uhr 
und am 11  November 1990 um 20.00 Uhr im Jugendheim Fuchsmühl) 

Ein ländliches Lustspiel rund um die Liebe in
3 Akten von Hans Strasser-Lang unter der Regie von Inge Schärl

 

In einem oberbayerischen Gebirgsdorf findet ein Trachtenfest statt. Dem Gemeindediener Blasi Hallberger obliegt es, den Trachtenzug zu organisieren.

In seiner Eigenschaft als Quartiermacher kommt er auf den Sonnenhof. Entgegen dem Willen der Sonnenhofbäuerin, der Stasi, werden auf dem Hof zwei Trachtler, Stefl Hauzinger und Hans Reinhofer, einquartiert. Und gerade diese zwei Trachtler lösen auf dem Sonnenhof das „Heiratsfieber“ aus.

Ob auch die Urschl, Magd auf dem Hof, und der Knecht Hiasl, die sich ständig streiten, oder gar der Blasi, der früher die Sonnenhofbäuerin gerne sah, zueinander finden...?

 

Leider liegt uns derzeit - noch - kein Gruppenbild vor

 

weitere Fotos >>>hier


Besetzung:

 

Stasi Korneder, Sonnenhofbäuerin: Angela Sperrer
Vroni, ihre Tochter: Susanne Sattler
Leni, deren Tochter:
Ingrid Prieschenk
Urschl, Magd: Sabine Sattler
Toni, Knecht: Hubert Englmann
Blasi Heilberger, Gemeindediener: Heinrich Oppl
Stefan Hauzinger, Trachtler: Ernst Tippmann
Hans Reinhofer, Trachtler: Armin Hankl
Wastl Mooslechner, Trachtler: Manfred Schultes
   
Regie: Inge Schärl
Souffleuse: Heidi Hankl
Erschienen im Verlag:

 

Theaterverlag Mittenwald
>>>mehr

theaterzettel_sonnenhof
 
 
besetzung_sonnenhof
 
besetzung_sonnenhof

 


 

 

 
 
 
 
f t g

Anmeldung


Nur für registrierte Benutzer!