• .

  • .Holzschlacht Fuchsmühl

  • .

  • .

  • .

  • .

  • .Ein Münchner im Himmel

  • .In Fuchsmühl ist der Teufel los

Unser Herbststück 1999                              

"Zoff übern Zaun"

(Aufführungen am 23. Oktober 1999
und am 31. Oktober 1999 um 20.00 Uhr im Jugendheim Fuchsmühl) 

Eine heitere Nachbarschaftsgeschichte in 3 Akten
von Ulla Kling
unter der Regie von Martin Betz

 

Die Familien Butzer und Engerling wohnen in ihrem Doppelhaus sehr nahe nebeneinander. So ist es nicht weiter verwunderlich, dass sie sich des öfteren in die Haare kriegen. Eine gemeinsame Gartenparty soll die Spannungen etwas lösen, doch da fängt dann alles erst an: Mit zunehmenden Bowlekonsum steigt die Stimmung und fallen die Hemmungen. Schon gehen die wüsten Beschimpfungen los - jeder schimpft über jeden - und als auch noch die Kinder dann von der Polizei heimgebracht werden, ist keiner mehr zu halten.

zoff_uebern_zaun002

Was am nächsten Morgen da rauskommt? Sind es mehr Gemeinsamkeiten die man hat?.

 

gruppe_zoff_uebern_zaun005

 

weitere Fotos >>>hier


Besetzung:

 

Arbeiterfamilie:  
Otto Butzer: Theo Schaumberger
Dora Butzer:
Angela Sperrer
Clarissa, beider Tochter: Daniela Seidel
Max Butzer, Opa: Hans Eger
   
Beamtenfamilie:  
Gustav Engerlin: Markus Troesch
Klara Engerling: Andrea Hecht
Boris Engerling: Jan Uwe Sperrer
   
Frau Pöschl: Paula Eger
Polizist: Manfred Schultes
   
Regie: Martin Betz
Souffleuse: Ingrid Hilgarth
Erschienen im Verlag:

 

Theaterverlag Köhler
>>>mehr

zoff_uebern_zaun008 -vkl
 
zoff_uebern_zaun009 - vkl

zoff_uebern_zaun011 - vkl
 
zoff_uebern_zaun010 - vkl

 


 

 

 
 
 
 
f t g

Anmeldung


Nur für registrierte Benutzer!